Taschen Klassiker: adidas, Puma oder Nike

Standard

Bei allem Taschenwahn sehnt man sich doch manchmal auch einfach nach den guten alten Klassikern.  Irgendwie sind diese Taschen Klassiker doch auch der Ursprung der Umhängetaschen.  Gerne genutzt für Sport oder Reisen, Uni, Schule oder auch den einen oder anderen Job.

Adidas zum Beispiel legt mit der adidas originals Serie DEN Taschen Klassiker neu auf.  Den adicolor Airliner scheint es zunächst nur in weiß zu geben – aber das ist ja auch sehr schick…  Die Aufteilung ist klassisch einfach, aber auch für den modernen Menschen mit Handy etc. gut nutzbar.  Auch der eine oder andere Laptop kann, abhängig von der Größe gut in dieser Tasche transportiert werden.

Auch bei Puma gibt es die klassische Umhängetasche, hier heißt sie Puma originals portable.  Ich hab mir hier mal das grüne Model ausgesucht – wenn schon auffallen, dann richtig!  Hier hat man das design auch ein bisschen angepaßt und es gibt innen einen Handytasche, was alles ein bisschen einfacher macht.

Bei Nike heißt die Reihe der Klassiker „heritage“ und signalisiert auch damit die Rückkehr zu traditionellen Modellen.  Die schwarze Tracktasche ist dunkel und mysteriös – aber gerade das macht sie so spannend.

  Wie die anderen beiden auch gibt es hier neben Handytasche auch den verstellbaren Tragegurt, ein Hauptfach und Nebenfach.

Schon irgendwie schön, dass es die Taschen Klassiker auch neu interpretiert wieder zu kaufen gibt.  Nicht jeder hat das Glück so ein Stück aus dem Familienfundus zu erben.  Die Entscheidung darüber, welche  Umhänge Tasche denn nun die richtige ist macht das sicherlich nicht leichter…

Viel Spaß beim Taschenwahn mit den Taschen Klassikern, Eure emmabutton

3 Gedanken zu “Taschen Klassiker: adidas, Puma oder Nike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s