Feuerwear: wer steht hier auf dem Schlauch?

Standard

Spätestens seit Grisu der kleine Drache immer Feuerwehrmann werden wollte, wollte ich das auch.  Nun, irgendwie bin ich immer noch keine Feuerwehrfrau – aber das kann ja noch kommen.  Immerhin kann ich mir jetzt, dank Feuerwear, immerhin einen richtigen Feuerwehrschlauch als Tasche umhängen bzw auch um den Bauch binden.  Das ist doch schon mal was!!

Feuerwear unterscheidet sich ein bisschen von den anderen Marken, die aus Planen oder ähnlichem Material Taschen herstellen und damit für Individualität sorgen: hier wird jede Tasche einzeln fotografiert.  Damit erhalte ich bei Onlinebestellung auch genau die Tasche, die ich mir ausgesucht habe.  Das ist doch ein besonderer Service!  Obwohl ich zugeben muss, als ich zuerst von den Taschen aus Schlauch hörte, dachte ich mir, die müssen doch total grob sein – stimmt aber gar nicht.  Also ruhig mal im Laden anschauen und selbst überzeugen. 

Frei nach dem Motto: jeder Schlauch hat seine eigene Geschichte ist jede Tasche hier einmalig.  Und so wirbt das Kölner Label gleich mal mit dem Spruch: Feuerwear – Einsatz in Sachen Lifestyle!

Nun genug der Vorrede, jetzt wollt Ihr bestimmt die Taschen auch mal anschauen!!  Hier also eine kleine Auswahl.  Die Modelle sind ein bisschen nach Funktion sortiert, es gibt also Scott die Notebooktasche oder Carl und Walter als verschiedene Messenger Bags, Larry die Handtasche und Dan und Hank als Shopper.

Ich hab mich für Hank entschieden und kann mich jetzt gerade zwischen 38 unterschiedlichen entscheiden – weil ja jede Tasche einzeln fotografiert wird.  Und so fällt die Auswahl nach der Grundentscheidung (weiß, rot oder schwarz) nicht wirklich viel einfacher.  Denn die Unterschiede sind schon riesig…

Hach, ich nehm doch einfach mal ne rote und denn…  schaut Euch einfach selber um – da findet jeder was.  Und eben nicht nur für Herren…

Feuerwear Hank Shopper rot

Wer weiß, was meine Feuerwear schon alles erlebt hat!  Seid mir gegrüßt im Taschenwahn, Eure emmabutton

9 Gedanken zu “Feuerwear: wer steht hier auf dem Schlauch?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s