Ist es ein Koffer? Ist es eine Tasche? Es ist Matthew von aunts & uncles

Standard

Leder trägt nicht jeder – und schon gar nicht als Koffer!!  Deswegen ist Matthew, der erste Lederkoffer von aunts&uncles auch eher als Handgepäck und nicht zum Einchecken gedacht.  Ob in Auto, Bus oder Zug – da bleibt Matthew ganz sicher treu an der Seite seiner Begleiterin oder seines Begleiters. 

aunts & uncles Matthew Koffer Leder

Die innere Einteilung von Matthew ist eher einfach gehalten.  Das find ich total super, denn so ist die Tasche ja flexibel.  Ob einfach nur Klamotten oder auch mal Unterlagen und ein Laptop oder ein paar Geschenke und Schuhe – mit dem Koffer ist alles möglich.  Eigentlich ist es irgendwie ja auch eine Tasche.  Und mit dem breiten Trägeriemen könnte Matthew fast auch als Umhängetasche aus Leder durchgehen.

Bei den Taschen von aunts&uncles steht das Leder in jedem Fall im Vordergrund.  Der eigene Anspruch der Marke ist es „Taschen fürs Leben“ zu produzieren.  Flow! hat von seiner Begeisterung der Taschen aus persönlicher Erfahrung bereits berichtet – die Tasche hat schon so einiges erlebt und gesehen…  Die Firma produziert in Indien und legt Wert auf Arbeitsbedingungen und sozialen Kontext – damit kann man wohl in jedem Fall von ökologisch wertvoll und nachhaltigen Taschen sprechen. 

Dem Duft von Leder kann keiner widerstehen… es grüßt aus dem Taschenwahn Eure emmabutton

7 Gedanken zu “Ist es ein Koffer? Ist es eine Tasche? Es ist Matthew von aunts & uncles

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s