Deutschland: Liebeskind Berlin – oder sollte ich sagen Schland 12 Punkte?

Standard

Wie es scheint läuft ja nicht immer alles so richtig, aber…  Mit Liebeskind Berlin, da weiß wann was man hat.  Und woran man ist.  Oder doch eher woran frau ist.  Und wie das im Moment so aussieht braucht „unsere“ Lena in Düsseldorf ja auch jede Menge Untersützung.  Obwohl natürlich die Frage bleibt – wollen wir das überhaupt nochmal gewinnen?  Gehen wir mal davon aus – gewinnen ist ja nie verkehrt!

Zurück zu den Liebeskind Berlin Taschen.  Die sind einfach nur schön.  Und machen gute Laune!  Und wie das „color blocking“ jetzt der neue Trend für den Sommer ist – auch bei der Kanzlerin schon angekommen – da hilft die bunte Reihe der Liebeskind Taschen auch weiterhin stylisch unterwegs zu sein.

Liebeskind Berlin Adriana Nylon purple

Liebeskind Berlin Adriana Nylon purple

Die gute Adriana…  sieht doch irgendwie aus, wie ein Bonbon – oder ein Erdbeereis?  Jedenfalls total spaßig!  Und die gibt’s ja auch in gelb und anderen Farben.

Liebeskind Berlin Marlene woven

Liebeskind Berlin Marlene woven

Oder doch lieber die schicke Marlene?  Die ist verflochten und aus Leder und mit vielen Seitentaschen und kleinen Ecken zum viele Dinge mit sich schleppen (wow, das hat sich jetzt sogar gereimt!).

Hach, das ist mal wieder SO schwer sich zu entscheiden!  Also nichts wie los im Taschenwahn ermutigt Eure emmabutton

7 Gedanken zu “Deutschland: Liebeskind Berlin – oder sollte ich sagen Schland 12 Punkte?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s