Travelite und die leichtesten Koffer: die Leggero Reihe

Standard

Leichter geht immer?!!  Vermutlich ein guter Ansatz, wenn es um das Verreisen geht.  Die Fluggesellschaften machen immer größere Einschränkungen, wie viel man mitnehmen darf und auch in Zügen und Bussen ist immer weniger Platz fürs Reisegepäck.  Da kommt das Konzept der neuen Leggero Produkte von Travelite doch total gelegen!

Ziele bei der Entwicklung waren geringes Eigengewicht und hohe Stabilität!  Ob das gelungen ist?  Ich denke schon!  Und total hässlich ist die Serie auch nicht gerade.  Der Leichtbau macht es bei Leggeros möglich, dass wenig Gewicht benötigt wird, um Stabilität zu erreichen.  Und bei der Auswahl von 3 Farben, 5 Trolleys in 3 Größen und meist der Wahl zwischen 2 oder 4 Rollen findet eigentlich jede und jeder das passende.  Da wird Travelite also dem gewählten (italienischen!) Namen gerecht!

Travelite Leggero Reihe

Travelite Leggero Reihe

Leider kann man auf der Website die unterschiedlichen Modelle (noch) nicht richtig anschauen – aber der Fachhandel kann da schnell weiterhelfen!  Und eigentlich sieht das Design zumindest auf den ersten Blick gar nicht so anders aus als bei anderen Travelites.  Nur leichter eben.

Travelite Berlin 4 Rad Trolley 67 cm

Travelite Berlin 4 Rad Trolley 67 cm

Das Design bei Travelite ist immer schlicht und einfach – und doch praktisch!  Bei der Berlin Reihe gibt es zum Beispiel immer noch extra Taschen, was bei Koffern im Außenbereich ja eher selten ist.

Nichts wie los mit den Koffern ermutigt Euch im Taschenwahn Eure emmabutton

16 Gedanken zu “Travelite und die leichtesten Koffer: die Leggero Reihe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s