Dakine Schulrucksack für Boys und Girls

Standard

Die Anforderungen an Schultaschen haben sich im Laufe der Zeit gewandelt.  Als ich noch in der Schule war, musste es zunächste ein richtiger Ranzen sein und dann ging nichts anderes als ein Rucksack.  Und der wurde möglichst lässig über eine Schulter geschmissen.  Heute gibt es viele Rucksäcke, die ergonomisch gebaut sind und mitwachsen.  Dakine mach Schulrucksäcke, die bemüht sind, den Geschmack von Boys und Girls zu treffen.  Nicht immer gleungen, wenn ihr mich fragt.

DAKINE Schulrucksack JEWEL für Girls Muster Charcol Rainbow

DAKINE Schulrucksack JEWEL für Girls Muster Charcol Rainbow

Der Dakine JEWEL Rucksack für Girls hat 27 Liter Volumen.  Er kostet zwischen 50 und 70 Euro und ist sogar Laptop kompatibel!  Dazu auch noch ein isoliertes Kühlfach und verstellbares Tragesystem und vieles mehr.  Alles in allem ein schöner Rucksack – nur viele der angebotenen Muster sind schrecklich (siehe oben)!

Dakine Laptoprucksack CAMPUS aus der AC Series für jungs

Dakine Laptoprucksack CAMPUS aus der AC Series für jungs

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Künstlern hat Dakine Laptoprucksäcke produziert, die hübsch verziert sind.  Viele davon sollen eher Jungs ansprechen.  Dazu gehört auch dieses Model des Dakine CAMPUS Laptoprucksack mit 25 Litern Fassungesvermögen.  Der kostet um die 60 Euro und hat neben Platz für Laptop und Ordner so einiges zu bieten.  Damit ist er für Freizeit, Sport und Schule einzusetzen und wiegt auch nur 600g!!

Manchmal wundere ich mich schon über das breite Angebot an Schulrucksäcken.  Wie soll man sich da entscheiden?  Und wie findet man das beste Tragesystem?  Vielelicht ist es an der Zeit, dass wir uns ergonomische Tragesysteme mal genauer anschauen!

Auf Entdeckungskurs im Taschenwahn grüßt freundlich winkend Eure emmabutton

10 Gedanken zu “Dakine Schulrucksack für Boys und Girls

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s