Royale Mullet von CRUMPLER – Mehr als nur eine einfache Laptop Tasche

Standard

Uiuiuiuiui…

Mal wieder eine meiner Lieblingstaschenmarken… Image, Qualität und Stylefaktor passen einfach bei CRUMPLER! Außerdem kenne ich den einen oder anderen ehemaligen Vertriebler von CRUMPLER und diese haben natürlich zu einigen Sympathiepunkten beigetragen…

Diese Tasche namens Royal Mullet von CRUMPLER hat Stil, die perfekte Form und Funktion. Diese Tasche ist passend für jeden Laptop mit der Größe 7“ bis 17“W, wobei CRUMPLER an alles Gedacht hat, denn 13“ MacBook, MacBook Pro and PC passen auch. Die Laptop Tasche ist für jede moderne Businessfrau und für jeden modernen Businessmann geeignet, um dem tristen Arbeitsalltag Glanz zu verleihen. Vier Farbvarianten stehen einem zur Auswahl. Das super softe und dabei doch so starke Leder ist auch ein zusätzlicher Grund diese Tasche zu kaufen, außerdem bietet der Ripstop Lining für Schutz vor Wasser. Sehr Komfortabel wird die Laptop Tasche durch ihr gepolstertes Laptopfach und der großen separaten Tasche für Ladegerät, Kabel und weiteres Zubehör. Und ein großes Extra ist die Garantie von min. 30 Jahren. Ich kann jeden nur dazu anregen sich selber ein Bild zu machen!

Schultasche = Schulranzen UNGLEICH Schulrucksack = ergobag

Standard

Leute, Leute, Leute…

Das Thema Schultasche ist echt witzig… Es ist so ein emotionales Thema in Deutschland und an eine Schultasche werden von den Mamis ähnliche Ansprüche wie an ein Space Shuttle gestellt. Wenn wir uns einen neuen Audi A8 anschauen und denken, „Joa, der kann was!“, dann regen die Frauen sich auf. Da macht es keinen Sinn mit Zahlen, Daten, Fakten und vor allem Funktionen um die Ecke zu kommen. Sofort kommt: “ Der ist mir aber zu groß.“ oder „die Farbe ist nicht schön“. Das Argument, dass es den Wagen auch in anderen Farben gibt ist ungültig. Der S5 ist viel schöner… Weil die Farbe schöner ist!

Bei Schultaschen: Verkehrte Welt! Die Frauen achten auf Gewicht, Volumen, Außentaschen, Ergonomie, Sicherheit (natürlich reflektierende und fluoreszierende Flächen – zum Glück gibt es meines Wissens keine phosphoresierenden Flächen bei Schulranzen). Und die kleinen ABC-Schützen: „Nee, die Farbe ist blöd!“ „Ja, es geht jetzt auch erst mal nur um den Sitz und Tragekomfort!“ Kein Argument! Die Farbe ist nicht schön! „Es gibt den in anderen Designs!“ Kein Argument! Lieber den Spatz in der Hand (sprich: die Piratenschultasche, die nicht so gut sitzt) als die Taube auf dem Dach (die Schultasche die gut sitzt, von der es angeblich -laut Papi- auch eine Piratenversion gibt). Hammer! weiterlesen