Charity Tasche Joy von Liebeskind Berlin

Standard

Nicht nur an sich selbst, sondern auch mal an andere denken.  Das ist ein gutes Motto, was sich durch Charity oder Spenden für den guten Zweck super asudrücken läßt.  Deshalb gibt es auch immer mehr Taschenfirmen, die immer mal wieder eine Charity Tasche auf dem Markt anbieten.  Natürlich geht es um eine Mischung von Kundenbindung und Marketing – aber eben auch um den guten Zweck!  Damit haben doch eigentlich all etwas davon!!

Liebeskind Berlin Handtasche Joy in braun

Liebeskind Berlin Handtasche Joy in braun

Schon seit einer ganzen Weile kündigt Liebeskind Berlin die Zusammenarbeit mit der wunderbaren Sängerin Joy Denalane an.  Und zwar hat Joy als Patin für eine neue Liebeskind Tasche mit am Design gearbeitet und außerdem die Charity ausgesucht, an die 40 Euro von jeder verkauften Tasche gespendet werden.  Und wie gefällt Euch die Joy?

Damentasche Joy Liebeskind Berlin schwarz von hinten

Damentasche Joy Liebeskind Berlin schwarz von hinten

Joy ist eine glückliche Handtasche in einer praktischen Größe, hat ein modernes Design und auffällige Steppnähte versehen mit Lederstreifen, sowie eine kleine Extra-Tasche für den Kleinkrams.  Diesen Trend sieht man immer häufiger und ich bin mir noch nicht so ganz sicher, wie ich das finde…

Joy Handtasche aus Leder von Liebeskind Berlin in hellbraun

Joy Handtasche aus Leder von Liebeskind Berlin in hellbraun

Die Lederhandtasche Joy kostet mit 259 Euro ein bisschen mehr als die vergleichbaren Liebeskind Berlin Handtaschen, aber dafür geht eben auch eine Spende an den guten Zweck.  In diesem Fall geht das Geld an den Pfefferminzgreen e.V., der damit ein Jugendzentrum in Äthiopien aufbaut.  Das klingt doch nach einer super Sache!!  Dafür ist die Joy auch nur in einer limitierten Auflage erhältlich!!

Da bleibt mir auch eigentlich nicht viel zu sagen.  Vielleicht eine nachdenkliche Frage zum Schluß: was tust Du heute für den guten Zweck?  Es grüßt Euch alle im Taschenwahn die emmabutton

Die K-Frage bei Liebeskind Berlin

Standard

Wenn man sich eine neue Lederhandtasche aussucht, dann ist der Name der Tasche doch eigentlich egal.  Okay, die Marke spielt schon öfter mal eine Rolle, aber den Namen der Ledertasche selbst haben doch sogar Frauen eher rasch wieder vergessen.  Trotzdem stellt sich beim Anblick der aktuellen Liebeskind Berlin Taschen die K-Frage.  Warum?  Weil es nämlich lauter schön Damentaschen mit lustigen Namen, die mit K anfangen sind.  Und welche soll man da als Favoritin aussuchen?

Liebeskind Berlin Ledertasche Kate

Liebeskind Berlin Ledertasche Kate

Die K-Taschen sind aus stark geprägtem Kuh-Leder gefertigt und haben so eine Art Schlangenlook.  Da hat sich Liebeskind Berlin was besonderes einfallen lassen!!  Die Tasche Kate ist in modern quadratischer Form und hat praktische Außentaschen.  Neben den Henkeln gibt es auch einen langen Trageriemen zum Abnehmen.

Kelly Handtasche Liebeskind Berlin

Kelly Handtasche Liebeskind Berlin

Wenn jemand seine Tasche Kelly nennt,  dann bleibt der Vergleich zur berühmten Kelly-Bag natürlich nicht aus.  Ich denke nicht, dass die Liebeskind Berlin Ledertasche da mithalten kann.  Trotzdem ist die Kelly eine klassisch schlichte Henkeltasche, ohne viel Schnickschnack. Dadurch gefällt mir die Kelly wirklich super gut!  Im Moment gibt es die Ausführung nur in brandy braun, was mir nicht so super gut gefällt.  Vielleicht kommen die anderen Farben ja noch nach!!

Liebeskind Berlin Kim Handtasche

Liebeskind Berlin Kim Handtasche

Mein K Liebling ist allerdings die Kim.  Da ist Liebeskind Berlin eine ganz schlicht einfache Handtasche gelungen, die man einfach liebhaben muss!!  Der Preis von 140 Euro ist schon immer noch ein wenig hoch, aber…

So viele schöne K’s – da kann man sich halt auch einfach nicht so einfach entscheiden….  So grüßt Euch alle im Taschenwahn die emmabutton

Neue Picard Taschen Reise Kollektion

Standard

Es kommt nicht gerade oft vor, dass man Taschen-Hersteller au Deutschland findet.  Picard gehört jedenfalls dazu!  Das Unternehmen gibt es schon seit 1928 und vermutlich hat jede von uns mal eine Picard Tasche benutzt oder zumindest bewundert.  Schlichtes Design, praktische Aufteilungen, hochwertiges Leder – das sind nur einige Eckpunkte, die Picard auszeichnen.  Mit der neuen Reisekollektion bereichtert die Taschenfirma jetzt den Markt mit farbigen Stücken, die jedes Reisegepäck bereichern.

Picard Kulturbeutel Luis schwarz

Picard Kulturbeutel Luis schwarz

Den Anfang macht der Picard Kulturbeutel Luis.  Natürlich muss ich Euch von diesem schwarzen Prachtstück gleich zwei Fotos zeigen, denn sonst seht ihr ja gar nicht, wie viele Taschen und Elemente dazu gehören.  Denn da bringt Mann wirklich alles unter, was er auf Reisen so braucht und nutzt…

Picard Kulturbeutel Luis aufgeklappt

Picard Kulturbeutel Luis aufgeklappt

Klar, der Preis von 80 Euro für Luis ist nicht gerade wenig.  Wer Picard kennt, weiß aber auch, dass die Dinger ewig halten!  Und Kulturbeutel ja sowieso auch.  Was ich allerdings schon eher merkwürdig finde, ist, einen Kulturbeutel aus Rindsleder zu haben.  Ich glaube, da hätte ich doch etwas Sorge um das Leder.  Allerdings hatte ich auch noch nie eine Kulturtasche aus Leder – was meint ihr dazu?  Hat jemand sowas schon mal gehabt??

Picard Reisetasche Weekend blau

Picard Reisetasche Weekend blau

Jedenfalls paßt auch Luis super gut in die Picard Reisetasche Weekend, die ich Euch hier in meiner Lieblingsfarbe blau zeige.  Der Glanz der Tasche ist nicht wirklich nach meinem Geschmack.  Das Glanzleder ist allerdings schon sehr im Trend im Moment und da müssen wir vielleicht einfach durch.  Bei einem Preis von 299 Euro sollte man sich allerdings schon sehr sicher sein…  Daher suche ich doch einfach noch weiter nach dem perfekten Reisegepäck für den Sommerurlaub!

Für Euch alle Taschenwahn-ige Grüße von der emmabutton

So schön sind Zirkeltraining by Bernd Dörr Taschen

Standard

Was kann man nicht alles aus alten Turnmatten und Sportleder herstellen!!  Ich bin immer ganz beeindruckt, wenn ich mir die Zirkeltraining Taschen von Bernd Dörr näher anschaue.  Kleiner Kritikpunkt ist, dass sich an der Kollektion nicht so wirklich irgendwas verändert.  Mit dieser Beschränkung müssen wir wohl leben – aber es haben ja auch noch nicht alle alle Zirkeltraining Taschen!

Zirkeltraining Matte Laptoptasche

Zirkeltraining Matte Laptoptasche

Für Besitzer von jeglichen Apple Laptops, also MacBook Pro, Airbook und was da sonst noch so alles gibt, bietet Zirkeltraining eine sleeve Tasche, die perfekt auf die verschiedenen Formate abgestimmt ist.  Dieser schicke sleeve heißt einfach nur Matte und ist, wie der Name schön verrät, hauptsächlich aus alten Turnmatten zusammengestellt.  Klar ist die sleeve gepolstert und es gibt auch verschiedene Zusammenstellungen – also nicht alles einfach nur Einheitsbrei.

Zirkeltraining Ledermappe Mac Sleeve

Zirkeltraining Ledermappe Mac Sleeve

Für die edlere Variante gibt es auch eine Ledermatte, also die Zirkeltraining sleeve aus Turngeräteleder.  Hier ist das ganze doch etwas steifer und irgendwie erwachsener – was ja nicht unbedingt schlimm oder schlecht ist.  Die Neopren und Nylonjersey Fütterung schützt vor Kratzern und auch ein bisschen Feuchtigkeit, was auch durch den Reissverschluss abgesichert wird.  Baden gehen sollte man damit natürlich nicht.  Die sleeves sind auch perfekt, um sie dann eben in eine Umhängetasche zu stecken – irgendwie muss das Kabel ja auch noch mit!

Zirkeltraining Umhängetasche Kasten

Zirkeltraining Umhängetasche Kasten

Zum Beispiel den Zirkeltraining Klassiker Kasten, eine Messengertasche der besonderen Art.  Da Kasten auch aus Leder ist, würde ich mich ja eher für die Kombination mit Matte entscheiden.  Das bleibt ja aber jedem selber überlassen….

So wünscht Euch einen guten Start in die Taschenwahn Woche die emmabutton

Der ergobag für Teenager: satch by ergobag mit neuen Farben

Standard

Irgendwann wird jeder mal erwachsen.  So oder so ähnlich lautet doch das Sprichwort.  Auch die Worte der großen Geschwister: werd Du erstmal… hängen sich dem einen oder der anderen von uns aus Kindertagen noch nach.  Schon komisch, oder?  Da kann man so alt werden, wie man will und doch bleibt man immer „die Kleine“, das Kind der Eltern und die jüngere Schwester.  Klar, das hat alles auch Vorteile!  Aber…  Im Teenageralter ist das nicht immer so leicht zu akzeptieren.  Den Alltag ein bisschen erleichtern (und auch noch Eltern gefallen) kann der ergobag Schulrucksack für Große.  Der sogenannte satch ist seit ein paar Wochen mit der neuen 2012/2013 Kollektion erhältlich.  Dabei sind einige neue Farben dazugekommen – viele fröhliche, freundliche und stylishe Kombinationen.

satch by ergobag 2012 Lincoln Loop #12

satch by ergobag 2012 Lincoln Loop #12

Neu dazugekommen ist für alle Liebhaber der grünen Farbe der satch #12 namens Lincoln Loop. Der Name soll wohl auf die Farbe von amerikanischen Dollar Noten anspielen – so ganz erschließt sich mir das allerdings nicht.  Tja, man kann ja auch nicht alle ergobags lieben!  Obwohl mir schon der eine oder andere junge Mann einfallen würde, dem die grünen Karos gefallen werden…

ergobag satch Schulrucksack x-up #11 grau grün

ergobag satch Schulrucksack x-up #11 grau grün

Dann finde ich doch den hellgrauen satch mit den dunkelgrünen Reißverschlüssen schon viel besser!  Hier seht ihr den satch #11 names X-up.  Weiß nicht, woran hier der Name erinnern soll – vielleicht ja die X-Men Filme?  Jedenfalls sieht man hier die Vielseitigkeit des ergonomischen Konzepts hinter den ergobag Taschen.  Alle haben viele Fächer und Polsterungen und verlagern das Gewicht vom Rücken auf das Becken.  Das tut besonders Kindern und Jugendlichen in der Wachstumsphase gut – denn der ergobag macht nicht nur alles mit, sondern er läßt sich eben auch entsprechend der Größe anpassen.

Schulrucksack satch by ergobag #6 Twister aubergine

Schulrucksack satch by ergobag #6 Twister aubergine

In meiner Jugend war es in, den Rucksack nur auf einer Schulter zu tragen.  Aber…  wir hatten ja auch keine so kultigen Schulrucksäcke zur Verfügung, wie die satch ergobags!!

Es grüße im Taschenwahn auch heute wieder fröhlich die emmabutton

Ein Design und vier Taschengrößen: Liebeskind Berlin Neuheiten

Standard

Manchmal braucht man einfach eine kreative Pause.  So ging es jedenfalls mir.  Deshalb war ich in den letzten Tagen auch weniger beim Taschenwahn unterwegs – habe aber natürlich trotzdem jede Menge bunte Taschen angeschaut und viele Ideen und Eindrücke gesammelt.  Alles, was ich mir so angeschaut habe werde ich naütrlich in den kommenden Tagen mit Euch teilen.  Viele neue Kollektionen sind auch auf dem Markt angekommen, zum Beispiel bei Liebeskind Berlin!

Liebeskind Berlin Helene Lederhandtasche

Liebeskind Berlin Helene Lederhandtasche

Hier sieht man die Ledertasche Helene in der Ausführung old grey.  Gefertigt aus Kuhleder und in grau genauso schön, wie in vielen anderen Farben! Mit 42x18x13 cm ist die Tasche nicht ganz so riesig.  Das Retro-Design mit den ovalen Verzierungen sieht man auch bei den Schwester-Taschen die Liebeskind Berlin anbietet.

Handtasche Johanna von Liebeskind Berlin

Handtasche Johanna von Liebeskind Berlin

Leicht andere Proportionen und trotzdem das ähnliche Design hat die Handtasche Johanna von Liebeskind Berlin.  Ihr seht sie hier in der Farbe Wine.  Unter weinrot verstehe ich ja eigentlich ein dunkles, kräftiges rot, aber hier ist es eher so ein altrosa.  Mir gefällt die Farbe und die Tasche!

Ledertasche Merle aus Liebeskind Berlin Kollektion

Ledertasche Merle aus Liebeskind Berlin Kollektion

Noch ein Stück länger ist die Liebeskind Berlin Ausführung names Merle.  Hier seht ihr die längliche Damentasche in schwarz.  Mir wirkt die Tasche so ein bisschen arg dunkel, aber das ist ja eine Geschmacksfrage.  Jedenfalls bekommt man hier für knapp 200 Euro eine vielseitig einsetzbare Tasche – da kann auch mal ein Laptop oder Tablet PC mit durch den Alltag!

Nele Handtasche von Liebeskind Berlin

Nele Handtasche von Liebeskind Berlin

Die gute Nele als Handtasche von Liebeskind Berlin ist dann noch ein stück brieter und höher.  man sieht so ein eher breites als längliches Design und so wirken die ovalen Applikationen finde ich noch besser!  Die Gefahr bei der Riesentasche ist natürlich wie immer, dass frau zu viel mit sich rumschleppt!

So meine Lieben, genug für heute!  Ganz bald wieder mehr von mir beim Taschenwahn, es grüßt die emmabutton

 

Leder-Reisetaschen von aunts and uncles

Standard

Jetzt, wo das Wetter wieder etwas kälter ist…  da überlege ich doch mal wieder wegzufahren.  Ein bisschen mehr Richtung Sonne!  Wie man reist (und auch wohin man reist) sagt schon so einiges über einen Menschen aus.  Ich bin nicht gerade dafür, dass alle mit Luis Vouitton Taschen oder Rimowa Koffern durch die Gegend düsen.  Das ist mir eigentlich zu stereotypisch.  Vielmehr bin ich dafür das Marktangebot kritisch zu prüfen und dann zu entscheiden, was am besten zu ihr oder ihm passt.  Hängt ja auch alles immer ein bisschen von der Art und Länge der Reise ab!

Reisetasche Mr Cotton Candy von aunts and unlces in caramel

Reisetasche Mr Cotton Candy von aunts and unlces in caramel

Für kleinere Reisen oder das Handgepäck eignen sich viele Taschen.  Besonders schön sind die Ledertaschen von aunts and uncles.  Die Firma selbst bezeichnet die Tasche Mr Rock Candy als Businesstasche in der Größe L.  Ich kenn aber kaum jemanden, der sowas für den Arbeitsalltag braucht…  Außer Menschen, die beruflich viel reisen!  Dann lohnt sich auch die Investition von 299,95 Euro für dieses schicke Stück!

Reisetasche Mr Cotton Candy von aunts and unlces Seitenansicht

Reisetasche Mr Cotton Candy von aunts and unlces Seitenansicht

Auch von der Seite sieht man in dieser hellbraunen Ausführung das schlichte und praktische Design der Tasche aus der Grandma’s Luxury Club.  Mit Mr Rock Candy bietet sich der Besitzerin eine vielseitige und geräumige Tasche, wo eben außer dem Laptop und anderen elektronischen Geräten auch so ein paar Klamotten Platz finden – uns sogar Schuhe!

Ledertasche Hugo von aunts and uncles in schwarz

Ledertasche Hugo von aunts and uncles in schwarz

In anderen aunts and uncles Kollektionen gibt es natürlich auch Reisetaschen.  Wie zum Beispiel bei den Smart Chaps.  Hier zeige ich mal die Ledertasche Hugo in schwarz.  Eigentlich ein klassisches Design mit Außentasche.  Besorgt bin ich etwas über den Trageriemen, der mir doch etwas zu schmal geraten vorkommt.  Vielleicht stopfe ich aber auch einfahc nur immer viel zu viel in meine Taschen…

Im Reisefieber und Taschenwahn grüßt Euch die emmabutton