Preisreduktionen bei Liebeskind Berlin Ledertaschen

Standard

Ein bisschen erstaunt bin ich schon.  Und doch gleichzeitig freudig überrascht!  Warum, fragt Ihr Euch?  Nun, bei einem meiner Lieblings-Taschen-Hersteller wurden gerade einige Modelle im Preis reduziert.  Klar, meistens heißt das, es handelt sich um wenig verkaufte Modelle der vergangenen Kollektionen.  Nicht immer steckt ein wirkliches Schnäppchen dahinter.  Ich bin schon jemand, der immer mit dem Trend geht – aber – manchmal ist es auch einfach anders.  Wenn man eine Wohlfühltasche findet, denn ist die Jahreszeit oder Kollektion doch auch egal.  Hauptsache, die Tasche genügt den eigenen Anforderungen!  Deshalb schauen wir uns mal bei den Liebeskind Berlin Taschen, die reduziert wurden genauer um.

Liebeskind Berlin Luisa Mud Nubuck Handtasche aus Leder

Liebeskind Berlin Luisa Mud Nubuck Handtasche aus Leder

Der Preis der Ledertasche Luisa von Liebeskind Berlin ist von 199 Euro auf 139€ gesunken.  An sich klingt das schon mal gut.  Allerdings so richtig gefallen findet die helle Shopper-Henkeltasche aus Kuhleder in Nubuk Verarbeitung bei mir nicht.  Dafür wirkt sie einfach zu gewöhnlich.

Handtasche Iva Taupe Nubuck von Liebeskind Berlin

Handtasche Iva Taupe Nubuck von Liebeskind Berlin

Die Handtasche Iva hat Liebeskind Berlin im Preis von 229 Euro auf 159 Euro gesenkt.  Das ist schon eher ein angemessener Preis für diese doch recht außergwöhnliche Damentasche.  Ein bisschen muß man schon Fan von Indianer-Mode sein, damit diese Boho-Schick-Tasche zu den Outfits der Trägerin passt…

Dixie Handtasche aus Leder in schwarz von Liebeskind Berlin

Dixie Handtasche aus Leder in schwarz von Liebeskind Berlin

Dann ist mir eigentlich doch die Handtasche Dixie aus der Liebeskind Berlin Kollektion die allerliebste.  Hier ist der Preis von 180 auf 125 Euro reduziert worden.  Die Dixie ist aus ein paar größeren Teil zusammen-gepatchworkt worden und hat damit einen gewissen used look.  Damit sie sich besonders schön anpaßt hat die Dixie zwei Schulterhenkel und dazu noch einen abnehmbaren Riemen.  Mir sind die Henkel genug, damit bin ich irgendwie flexibler unterwegs.  Bei der Farbe schwanke ich noch zwischen taupe und schwarz – was paßt am besten zu allem?

Im Taschenwahn auf Schnäppchen Jagd grüßt die emmabutton

Neue Taschen entdeckt: Sequoia Taschen aus Leder

Standard

Frohe Feiertag!  Ich hoffe, Ihr habt Euch alle gut erholt und neue Energie getankt!  Und natürlich auch, dass der Weihnachtsmann Euch viele neue Taschen gebracht hat! Das Christkind hat sicher auch so den einen oder anderen Koffer ausgeliefert…  Ich habe die freien Tage sehr genossen und bin erst jetzt wieder zurück im Taschenwahn!  Zum Einstieg zeige ich Euch gleich mal ein (für mich) neues Taschelabel: Sequoia Paris.

Sequoia Paris Handtasche Fanatsia

Sequoia Paris Handtasche Fanatsia

Als besonderer Akzent für die neue Saison kündigt Sequoia diese Querhandtasche names Fantasia an.  Es gibt die Tasche für 205 Euro und in 3 Farben.  Das Kalbsvelourleder gibt der Tasche ein besonders weiches Äußeres.  Innen gibt es auch ein Extrafach und somit läßt sich die Tasche super nutzen!

Sequoia Paris Schulterhandtasche yearling gelb

Sequoia Paris Schulterhandtasche yearling gelb

Wem die Fransen nicht so gefallen, der mag vielleicht die Yearling Reihe.  Da gibt es eine ganze Menge unterschiedlicher Handtasche, die mit verschiedener Größe oder Ausrichtung und Farbe der Besitzerin anpassen.  Yearling folgt dem Trend der Reitertaschen und hat damit einen modernen, klaren Look, aber auch lustige Details wie Ringe.  Und das alles in diesem Model für 228 Euro!

Sequoia Paris Handtasche Handle

Sequoia Paris Handtasche Handle

Es gibt auch zeitlose Modelle, wie hier aus der Handle Reihe von Sequoia.  Ein schickes Teil, meint ihr nicht?  Ich bin begeistert!  Aus Nylon und für 144 Euro…

Sequoia gefällt mir und besticht durch klare Linien.  Da werden wir häufiger mal hinschauen!  Es grüßt Euch alle im Taschenwahn und zwischen den Feiertag, Eure emmabutton