Betty, Joan und Laura: alles Handtaschen von FREITAG

Standard

Die Schweizer sind ja mehr für ihre Neutralität, als für ihre Frauenrechte bekannt…  Umso erstaunlich mag es sein, dass die Schweizer Firma FREITAG so viele Taschen für Frauen herstellen.  Okay, viele der Handtaschen, die aus LKW-Plane hergestellt werden sind eher für sportliche Damen gedacht.  Trotzdem finden sich unter den Freitag Anhängerinnen in der Damenwelt auch viele sehr anspruchsvolle und stylische Exemplare.  So wie unter den FREITAG Handtaschen…

FREITAG Frauentasche F61 Betty Tote Bag

FREITAG Frauentasche F61 Betty Tote Bag

Das Freitag Model F61 namens Betty ist zum Beispiel eine Tote-Bag, die sich auch als Shopper nutzen läßt.  Der Preis für Betty Unikate liegt bei 165 Euro.  Betty hat auch eine Außentasche mit Reißverschluß und (EXTREM praktisch!) eine kleine Extra-Tasche an einer langen Leine für die besonders wichtigen oder kleinen Utensilien.  Damit gehen Haarklammern oder Lipgloss nicht in den Untiefen der Tasche verloren.

FREITAG Frauentasche F60 Joan Handtasche

FREITAG Frauentasche F60 Joan Handtasche

Die Handtasche F60 Joan von Freitag hingegen ist wesentlich kompakter.  Kostenpunkt sind 130€.  Die gute Joan ist besonders fürs Radfahren geeignet, weil sie nämlich extra Gurte zum Anschnallen an den Lenker hat.  Das ist mal mitgedacht, oder?!!

FREITAG Frauentasche F71 Laura Henkeltasche

FREITAG Frauentasche F71 Laura Henkeltasche

Die eleganteste und gleichzeitig schlichteste Handtasche in der heutigen Damenrunde ist definitiv Freitag’s F71 Laura.  Die gute Laura lebt ehrlichgesagt von ihrer individuellen Zusammenstellung.  Manche der Lauras wirken einfach total langweilig.  Wenn aber das richtige Muster zusammenkommt, dann ist jedes Laura Unikat DER Hingucker!

Mit vielen Grüßen an alle Frauen da draußen verabschiedet sich für heute die emmabutton

Business Taschen von Freitag: R503 Gessner und andere

Standard

Es gibt sicherlich romantischere Geschenke als Küchenmaschinen, Werkzeuge oder auch Businesstaschen.  Allerdings sind da auch Sachen dabei, die man einfach wirklich braucht.  Und selber eher nicht so viel Geld dafür ausgeben will.  Da die meisten Menschen mehr Zeit mit dem Job als mit ihren Liebsten verbringen (statistisch bewiesen), ist es doch eigentlich nur logisch eine Businesstasche zu verschenken.  So kann man sicherstellen, dass die Liebsten den ganzen Tag eine Wohlfühltasche an ihrer Seite haben und an uns erinnert werden…

FREITAG R504 Gessner Businesstasche

FREITAG R504 Gessner Businesstasche

Bei FREITAG gibt es jede Menge Taschen, die sich für den Büroalltag eignen.  Kommt ja auch darauf an, was man so für einen Job und damit Taschenbedarf hat!  Eine mittelgroße Business Tasche ist die R503 Gessner.  Schaut Euch mal das Video an, denn die Gessner hat wirklich viele coole extra Funktionen.  Da lohnen sich dann auch die 320 Euro Preis!

FREITAG R504 Gessner Businesstasche von Seite

FREITAG R504 Gessner Businesstasche von Seite

Durch die Handgriffe und Schulterriemen kann man die R503 Gessner sowohl als Aktenkoffer tragen oder auch als Messengertasche über die Schulter hängen.  Dazu kommen quasi 3 Innentasche: 1. für den Laptop oder Macbook 15″ (mit gepolstertem Boden!); 2. für alles mögliche im Innenbereich und extra Fächern für smartphone, handy, etc; und 3. eine Dokumententasche mit Schnellzugriff!

FREITAG R504 Gessner Businesstasche von hinten

FREITAG R504 Gessner Businesstasche von hinten

Hinten kann man dann auch noch die Zeitung einklemmen oder auch einen Regenschirm – vielleicht sogar die Yogamatte!  Da können andere Businesstaschen nur schwer mithalten…

Geschäftige Grüße im Taschenwahn sendet Eure emmabutton

FREITAG F25 iPad 2 sleeve

Standard

Was FREITAG macht, macht Freitag richtig!  So auch eine sleeve für das neue iPad 2.  Die Tasche heißt dann ganz offizielle FREITAG F25 iPad 2 sleeve.  Soweit, so langweilig…  Aber dahinter stecken nicht nur die klugen Köpfe der 2 Schweizer Freitag Brüder, sondern auch jede Menge Liebe zum Detail und den vielseitigen Funktionen eines iPads 2!!

Freitag F25 iPad 2 sleeve

Freitag F25 iPad 2 sleeve

Beim Anblick des Preises von 92 Euro dachte ich erst: die spinnen ja!  Ist doch einfach nur ein sleeve für das iPad und nix weiter.  Aber beim genaueren Hinsehen erkennt man dann die kleinen Tricks und Kniffe, die hinter der F25 stecken!

Freitag F25 iPad 2 sleeve aufgeklappt

Freitag F25 iPad 2 sleeve aufgeklappt

Zunächst mal ist das iPad im sleeve auch komplett nutzbar!  Das heißt, es gibt Löcher und Schlitze überall da, wo man sie braucht: für Kopfhörer und Kabel.  Auch der Bildschirm ist natürlich ausgespart, wenn man den sleeve aufklappt.

Freitag F25 iPad 2 sleeve von hinten

Freitag F25 iPad 2 sleeve von hinten

Durch geschickt angebrachte Magnete im Inneren der Tasche schaltet sich das iPad auch automatisch an, wenn man die Tasche aufklappt.  Braucht man sicher nicht unbedingt – aber hilft natürlich schon beim Zeitsparen…  Durch die Polsterungen kann man die F25 dann auch so zusammenklappen, dass das iPad im Richtigen Winkel den perfekten Blick erlaubt.  Oder eben die Wärme nicht an die Beine abgibt, weil man das iPad auf den Knien liegen hat.

Zwar fehlt mir noch das iPad – aber die perfekte Hülle scheint mir mit der FREITAG F25 schon gefunden!  Los geht’s im fröhlichen Taschenwahn, sagt Eure emmabutton

Manomama Ledertasche sind 100% ökologisch!

Standard

Manomama hat als familienfreundliches Unternehmen mit dem besonderen ökologischen Touch so einiges zu bieten!  Klar gibt es da auch Klamotten und viele schöne Dinge wie Schals und Gürtel.  Aber schließlich sind wir hier beim Taschenwahn und schauen bei den Taschen besonders genau hin!  Die Manomama Tasche für die Kinder und den Kindergarten habe ich Euch neulich gezeigt.  Heute sind die 100% ökologischen Ledertaschen in meinem Visier…

Manomama Ledertasche Calypso

Manomama Ledertasche Calypso

Wie gefällt Euch die Ledertasche Calypso?  Ich mag das türkis – blau – grün der Tasche besonders gern.  Da kommt so ein bisschen Urlaubsstimmung und Sehnsucht nach dem großen weiten Meer in den Alltag!  Eine richtige Wohlfühltasche für jeden Tag und alle Gelegenheiten!  Manomama garantiert das ökologische Velourleder aus Bayern und da scheint der Preis von 249 Euro doch zum guten Gewissen mit Nachhaltigkeit beizutragen.

Manomama Ledertasche Max

Manomama Ledertasche Max

Eine gute Alternative ist die Ledertasche Max (nicht zu verwechseln mit der Geldbörse Max von aunts&uncles!).  Max von Manomama ist schlecht und geradlinig und besonders als Schultasche geeignet.  Die Innentaschen bietet Platz für Handy oder Smartphone und auch einen Tablet PC oder iPad kann man sicher unterbringen.  Das Leder ist auch mit Schurwollfilz gefüttert, damit nichts passieren kann.  Größe und Farbe des Futters kann man selbst bestimmen!  Kosten für Max liegen bei 179 Euro, manche Ausführungen können auch etwas teuer werden.

Großartig, diese 100% ökologischen Ledertaschen von Manomama!!  Begeistert im Taschenwahn grüßt Eure emmabutton

Besser für alle = Manomama ökologische Taschen (und vieles mehr)

Standard

Manomama bietet Öko-Bekleidung und schafft Arbeitsplätze in Deutschland.  Damit ist das Motto „Besser für alle“ auch schon grob umrissen.  Darüber hinaus kann jeder bei Manomama selbst zum Designer werden: aus unzähligen Kombinationsmöglichkeiten gestaltet jeder das ganz eigene ökologische Bekleidungsstück.  Oder eben auch eine ökologische Tasche!  Und bei Manomama geht Öko definitiv noch einen SChritt weiter, denn hier gilt 100% ökologisch!

Manomama Kindertasche 3kh Motiv Herz

Manomama Kindertasche 3kh Motiv Herz

Und jetzt zu den Taschen…  und heute mal nur die Kindertaschen, denn da gibt es schon jede Menge zu entdecken!  Grundsätzlich kostet die Kindertasche „3kh“ 45 Euro und ist aus Filz.  Die Größe beträgt ca. 23 x 7 x 25cm.  Und nun beginnen auch schon Möglichkeiten: 4 Modelle sind zur Auswahl.  Da gibt es einen Piraten, ein Herz, einen Dino und eine Krone.  Das Herz seht ihr oben.  Mit den FArben lila auf grau doch eher für Mädels.

Manomama Kindertasche 3kh Motiv Dino

Manomama Kindertasche 3kh Motiv Dino

Der Dino auf der Tasche ist das neutrale Design für dass sich sowohl Mädchen als auch Jungen begeistern.  Hier treffen grün und grau aufeinander.

Manomama Kindertasche 3kh Motiv Krone

Manomama Kindertasche 3kh Motiv Krone

Dafür sticht die Krone mit pink und rot auf jeden Fall heraus und begeistert jede kleine Prinzessin…  Und auch so manche Mutter!

Manomama Kindertasche 3kh Motiv Pirat

Manomama Kindertasche 3kh Motiv Pirat

Und obwohl ich sonst kein Freund von Totenköpfen bin, so gefällt mir das Motiv Pirat ganz gut.  Irgendwie sieht der graue Piratenlook ganz freundlich aus!

Jedenfalls finde ich die Kindertaschen insgesamt bei Manomama gut gelungen!  Und die perfekte Größe haben sie auch!!  Da müssen wir uns bald mal die Manomama Taschen für die Großen anschauen!  SChließlich mögen wir auch ökologisch nachhaltige Taschen!!

Viele Grüße im Taschenwahn sendet Eure emmabutton

Louis Vuitton Speedy einfach mal individualisieren

Standard

Die Taschen von Louis Vuitton kennt wohle fast jeder.  Oder genauer gesagt den dunkelbraunen Untergrund mit den helleren Initialien LV.  Rein vom Gefühl her muss das wohl die am meisten kopierte oder gefakte Tasche der Welt sein.  So viele wie man davon sieht kann man sich gar vorstellen, dass die alle echt sind und der offizielle Preis dafür bezahlt wurde.  Wenn man sich für eine solche Tasche entscheidet, zum Beispiel die Louis Vuitton Speedy 30 für 705 Euro, dann sollte man sie auch Personalisieren.

Louis Vuitton Tasche Speedy personalisiert

Louis Vuitton Tasche Speedy personalisiert

Die Speedy ist eine Tasche für den Alltag.  Ein Allround Talent, dass jede begeistert.  Damit eignet sie sich eigentlich auch besonders gut als Geschenk für die Herzdame…

Bei der Personalisierung gibt es verschiedene Auswahl Möglichkeiten.  Man kann verschiedene Streifen anbringen lassen, die allen möglichen Farben.  Und dann kann man auch die Initialien auftragen lassen.  Ich zeig Euch mal ein paar Möglichkeiten, was ich mir für „meine“ Speedy  ausgedacht habe – aber es sind da ganz viele Freiheiten möglich!

Louis Vuitton Tasche Speedy 40 personalisiert ILU

Louis Vuitton Tasche Speedy 40 personalisiert ILU

Hier auch mal die größere Speedy 40 mit einer Liebesbotschaft: I.L.U. (I love you)…  Kostenpunkt hier: 745 Euro.  Die Personalisierung ist übrigens mit im Preis inbegriffen…

Also dann mal los im Taschenwahn und eine ganz persönliche Version der klassischen Louis Vuitton Taschen kaufen oder verschenken.  Eure emmabutton träumt vom Luxus pur hier im Taschenwahn und verbleibt mit vielen Grüße für eine grandiose Woche

Jetzt auch in Tokio: FREITAG F11 Lassie – eine kleine Messenger Tasche

Standard

Nach der Shop-Eröffnung in New York gibt es die FREITAG Taschen jetzt auch direkt in Tokyo zu kaufen – der 9. FREITAG Store und der erste in Asien!  Da gibt es natürlich die breite Auswahl an FREITAG Klassikern und alles, was man so aus LKW Plane alles machen kann.  Die Taschen sind wie immer individuell und farbenfroh und ökologisch nachhaltig – so wie wir es von FREITAG gewohnt sind!

In letzter Zeit haben wir uns ja eher die edleren Freitag Modelle aus der Reference Kollektion angeschaut.  Aber natürlich gibt es bei FREITAG auch nach wie vor „einfache“ Messenger Taschen.  In der kleinen Ausführung zum Beispiel das Model F11 Lassie.  Benannt nach dem Fernsehhund Lassie?  Vermutlich!

Freitag Messenger Tasche F11 Lassie - gelb

Freitag Messenger Tasche F11 Lassie - gelb

Jedenfalls kostet F11 Lassie 130 Euro und hat natürlich einen verstellbaren Tragegurt (aus Auto-Sicherheitsgurt) und ist zweifach größenverstellbar.  Dadurch wird aus einer kleinen Messengertasche gleich eine größere!!

Freitag Messenger Tasche F11 Lassie - weiss

Freitag Messenger Tasche F11 Lassie - weiss

Die Masse sind dann wie folgt: 27 x 9 x 24 cm oder vergrößert 26 x 9 x 24cm.  Das Grundvolumen sind fast 6 Liter.  Damit kann man doch in jedem Fall was anfangen!!

Als Laptoptasche eignet sich Lassie vermutlich nicht ganz und als Schultasche ist sie wohl auch zu klein.  Aber für den Stadtbummel oder als Handtasche und einfach nur fürs Taschenbuch reicht sie auf jeden Fall!

Geniesst die letzten Sonnenstrahlen – und schaut bei Regenwetter mal wieder alte Kinderserien (so wie Lassie) wünscht Euch mit Taschenwahn Grüßen Eure emmabutton

Warum nicht ichichich?

Standard

Manchmal sollte man sich selbst in den Vordergrund stellen.  Und besonders gut geht das doch eigentlich mit den lustigen Taschen von ichichich.  Vielleicht fragt sich die eine oder andere von Euch warum gerade ichichich?  Na, dann warte mal ab, lest ein bisschen weiter – und vielleicht finden wir die Antwort!

Jede Tasche ein Unikat – so wie wir selbst!

ichichich Taschen aus Berlin - türkis und schwarz

ichichich Taschen aus Berlin - türkis und schwarz

Vielleicht dieses türkise ichichich Exemplar mit schwarzen Hubelkrams?

ichichich Taschen aus Berlin - Patchwork mit Text

ichichich Taschen aus Berlin - Patchwork mit Text

Oder lieber ichichich als  Patchwork mit verschiedenen Texten?

ichichich Taschen aus Berlin - rotes Muster

ichichich Taschen aus Berlin - rotes Muster

Vielleicht auch hochkant in edlem schwarz und ichichich rotes Muster?

Einige der weiteren, großen Vorteile bei ichichich ist das einfache und überzeugende Konzept.  Taschen gibt es in 5 Größen von s – xl und 80 – 100 Euro.  Wenn man im Onlineshop bestellt, dann kommen noch 5 Euro Versand dazu.  Das ist doch schon mal recht überschaubar.  Und von den Preisen her auch mit den größeren Herstellern vergleichbar.  Portmonnaies gibt es auch in 2 Größen für45 – 70 Euro und 3 Euro Versand.  Das ist doch was!

Also was meint Ihr?  Können da die Taschen von 360 Grad oder Freitag mithalten?  Die sind ja aus ähnlichem Material.  Oder auch die tausche Taschen, wobei man bei denen ja noch individueller werden kann.  Ich mag ja auch die Feuerwear aus den Schläuchen.  Unterwegs ist man in jedem Fall mit jeder der Umhängetaschen.  Schade, dass es nicht einfach alle in einem Laden nebeneinander gibt!

Viele Grüße aus dem Taschenwahn wünscht allen Lesern Eure emmabutton

Frankreich: Longchamps Le Pliage – oder Tradition, die begeistert?

Standard

Fangen wir unsere Taschen – Weltreise heute mal bei unserem Nachbarland Frankreich an.  Die Modehochburg Paris setzt in jedem Modefall alle Akzente und es scheint ja fast als würde die Modewelt von hier aus regiert.  Nur wer ist der Herrscher?  Wie dem auch sei.  Viele Klassiker stammen natürlich aus Frankreich – doch nicht jede Tradition begeistert.  (Vor allem nicht immer die Preise…)

Einer dieser Klassiker ist Longchamp – natürlich aus Paris!   Le pliage – oder die Faltbare – heißt eine Tasche bei der sich die Geister scheiden.  Entweder man liebt diese Taschen – oder man hasst sie.  Ich bin nicht wirklich begeistert.  Meine gute Freundin Caroline allerdings wünscht sich ein solches Stück sogar zum Jungesellinnen-Abschied.  Ich hoffe nur, sie wird sie nicht zur Hochzeit tragen – sonst fällt sie neben meiner Gucci clutch zu sehr auf…

So in weiß mit Vögeln ist die Tasche schon recht hübsch – weiße Taschen sind ja nicht wirklich sehr praktisch…  Aber zu Hochzeiten – oder im Frühling und Sommer doch auch immer schön anzusehen!

Longchamp Paris Le Pliage

Longchamp Paris Le Pliage

Man kann die Le Pliage übrigens auch einfach selber gestalten: In 4 einfachen Schritten zum Ziel.

1. Model aussuchen, 2. Griffe aussuchen, 3. Farbe aussuchen, 4. Prägung oder Stickerei schliessen die Personalisierung ab.

Irgendwie hat das alles doch was?!  Au revoir hier im Taschenwahn, es grüßt Eure emmabutton

MILKBerlin Taschen: handgemacht und individuell

Standard

Also manchmal frage ich mich schon warum oder wer noch einfach so eine Tasche aus dem Regal bzw von der Stange kauft.  Individualität ist im Trend und absolut machbar geworden.  Im Preis unterscheiden sich die Taschen auch kaum von anderen – also warum nicht lieber eine ganz spezielle Tasche, die niemand sonst hat?

So sieht das auch bei MILKBERLIN aus.  Jede Menge Taschen für alle möglichen Funktionen, verschiedene Grundformen und -größen und dann jede Menge Vielfalt und Individualität bei Farben und Muster und überhaupt.  Eigentlich muss man die schon einfach live im Laden ausschauen und das raussuchen, was gerade paßt.  Wie immer gilt für Schule oder Studium ein leicht anderes Anforderungsspektrum als für den Job oder die Freizeit…  Nun gut, aber wem sag ich das?! 

Also im Prinzip such man sich hier eine Form aus und dann eben dieAusführung die paßt und gefällt.  Ich zeig Euch einfach mal völlig bunt ein paar Möglichkeiten.

MILKBERLIN

Die hier ist nicht nur blau und mit Blumen ( = gefällt mir), sondern sie ist eigentlich auch mit fast 10l volumen groß genug für 13 Zoll Laptops…  sieht fast gar nicht so aus, oder?

MILKBERLIN

Diese hier ist hochkant im Format, mit 12l auch gleich ein bisschen größer und in dieser Ausführung auch gleich ein total anderer Stil.  Grün ist ja auch nett – und geometrische Formen sowieso!

MILKBERLIN

Bisschen retro geht natürlich auch immer…  und hier passen 13 und 15 Zoll Laptops rein – bei 12,6l auch kein Wunder…

Denn mal viel Spaß beim Shoppen und nur den Taschenwahn nicht aus den Augen verlieren beim Start in die neue Woche grüßt Eure emmabutton