Louis Vuitton Speedy einfach mal individualisieren

Standard

Die Taschen von Louis Vuitton kennt wohle fast jeder.  Oder genauer gesagt den dunkelbraunen Untergrund mit den helleren Initialien LV.  Rein vom Gefühl her muss das wohl die am meisten kopierte oder gefakte Tasche der Welt sein.  So viele wie man davon sieht kann man sich gar vorstellen, dass die alle echt sind und der offizielle Preis dafür bezahlt wurde.  Wenn man sich für eine solche Tasche entscheidet, zum Beispiel die Louis Vuitton Speedy 30 für 705 Euro, dann sollte man sie auch Personalisieren.

Louis Vuitton Tasche Speedy personalisiert

Louis Vuitton Tasche Speedy personalisiert

Die Speedy ist eine Tasche für den Alltag.  Ein Allround Talent, dass jede begeistert.  Damit eignet sie sich eigentlich auch besonders gut als Geschenk für die Herzdame…

Bei der Personalisierung gibt es verschiedene Auswahl Möglichkeiten.  Man kann verschiedene Streifen anbringen lassen, die allen möglichen Farben.  Und dann kann man auch die Initialien auftragen lassen.  Ich zeig Euch mal ein paar Möglichkeiten, was ich mir für „meine“ Speedy  ausgedacht habe – aber es sind da ganz viele Freiheiten möglich!

Louis Vuitton Tasche Speedy 40 personalisiert ILU

Louis Vuitton Tasche Speedy 40 personalisiert ILU

Hier auch mal die größere Speedy 40 mit einer Liebesbotschaft: I.L.U. (I love you)…  Kostenpunkt hier: 745 Euro.  Die Personalisierung ist übrigens mit im Preis inbegriffen…

Also dann mal los im Taschenwahn und eine ganz persönliche Version der klassischen Louis Vuitton Taschen kaufen oder verschenken.  Eure emmabutton träumt vom Luxus pur hier im Taschenwahn und verbleibt mit vielen Grüße für eine grandiose Woche