Edle Louis Vuitton Herrentaschen

Standard

Es ist mal wieder Zeit etwas für die Männer zu tun.  Deshalb gibt es heute einen kurzen Überblick von ein paar edlen Herrentaschen.  Ich hab mich für die Herrenkollektion von Louis Vuitton entschieden, weil man da einfach so tolle Inspirationen findet.  Einfach, klassisch und mit geradem Design.  Die Preise sind natürlich recht hoch, aber ich denke das lohnt sich auch.

Louis Vuitton Reisegepäck Trolley Pegase 45

Louis Vuitton Reisegepäck Trolley Pegase 45

Für die kurze Dienstreise eignet sich der Louis Vuitton Trolley Pegase 45.  Der kostet zwar 1730 Euro, aber sowas edles muß halt auch was kosten…  Dafür bekommt man das original LV Monogram Canvas.  Keine der billigen Fälschungen kann da mithalten.  Die Rollen am Koffer sind super geräuschlos und die Teleskopstange hat die üblichen 2 Stufen.  Personalisieren kann man das ganz natürlich auch und das eigene Monogramm in der gewünschten Farbe hinzufügen.

Herrentasche Cabas North-South von Louis Vuitton

Herrentasche Cabas North-South von Louis Vuitton

Für die alltäglicheren Dinge bietet Louis Vuitton in der Sommer Kollektion 2012 für Männer auch diesen besonderen Shopper.  Der Cabas North-South ist aus einem hochwertigen Leder gearbeitet und wirkt fast zu schön, um die Tasche zu nutzen.  Die Umhängetasche ist so stabil gearbeitet, da passiert sicher nichts.  Trotzdem ist ein Preis von 2840 Euro natürlich errstmal eine etwas umfangreichere Investition.  Aber, wenn ich ein Mann wäre…

Louis Vuitton Ledergeldbörse Marco

Louis Vuitton Ledergeldbörse Marco

Natürlich brauchen die Herren auch eine passende Geldbörse.  Bei Louis Vuitton findet man da u.a. das Model Marco Geldbörse.  Hier muss man 410€ investieren.  Auch hier kann man individualisieren und die Initalien auf der Innenseite anbringen lassen.  Das ist schon etwas sehr besonderes.  Der Geldbeutel Marco fühlt sich auch einfach großartig an!  Mir gefällt es in schwarz am besten, die schachgemusterten Modelle sind nicht so meins.

Liebe Taschenwahn-Grüße an alle Herren da draußen sendet die emmabutton

Farbvielfalt bei Louis Vuitton Handtaschen Alma

Standard

Dieser Sommer hat jede Menge Farben im Gepäck.  Das bemerkt man an vielen der neuen Handtaschen Kollektionen.  Neben den jungen Labels sind auch die Luxus-Designer auf den Trend aufgesprungen.  Nicht nur Longchamp Paris zeigt knallige Farben, sondern die Farbvielfalt wird auch bei Louis Vuitton aufgegriffen.  Auf der Louis Vuitton Website kann man viele schöne Filme anschauen, die die bunte Taschen-Farbvielfalt vorstellen.

Louis Vuitton Lederhandtasche Alma MM in zitronengelb

Louis Vuitton Lederhandtasche Alma MM in zitronengelb

Die Handtasche Alma MM gehört zum Stil-Begriff von Louis Vuitton.  Edles Leder, klares strukturiertes Design – ein Klassiker!  Jetzt gibt es die Handtasche Alma aber eben auch in knalligen Farben.  Hier das freundlich fröhliche Zitronen-gelb.  Oder Citron wie die Franzosen sagen.

Louis Vuitton Lederhandtasche Alma MM in fuchsia

Louis Vuitton Lederhandtasche Alma MM in fuchsia

Die großzügige Innenausstattung überzeugt bei der Louis Vuitton Designertasche Alma MM besonders.  Bei solchen Details bemerkt man eben das hochwertige Produkt.  Deshalb kostet die Alma in der Größe MM halt auch 1400 Euro.  Das ist schon ein stolzer Preis!  Hier seht ihr die Alma in der Farbe Fuchsia – oder auch ganz einfach pink.

Louis Vuitton Lederhandtasche Alma MM in figue lila

Louis Vuitton Lederhandtasche Alma MM in figue lila

Wer doch lieber eine weniger knallige Farbe haben möchte, dem gefällt vielleicht diese Ausführung der Louis Vuitton Alma.  Die Beschreibung der Farbe ist etwas schwierig: Figue.  Das heißt ja eigentlich feige und ich hätte eher mit einem grau-beige gerechnet.  Aber Figue ist eher so ein Lila-Blau.  Ich finde das sehr edel!

Heute mal Designer-Taschenwahn Grüße an Euch alle!  Eure emmabutton

 

Louis Vuitton Multicolore Monogram – alles Luxus

Standard

Luxusprodukte bedeuten nicht immer gleich geschmackvolle Taschen.  Wisst ihr, was ich meine ?  Manchmal sind die Farben und Muster oder auch der Glanz einfach zu viel.  Oder eben auch die großen Schriftzüge und Logos.  Ein gemischtes Beispiel hierfür sind definitiv die Tasche von Louis Vuitton.  Das ist einfach ein Luxus Klassiker.  Und vermutlich muss jede Frau mindestens einmal im Leben eine mehr oder weniger echte Louis Vuitton Tasche besitzen.  Gebrauchte Taschen sind okay – gefälschte gehen gar nicht!

Louis Vuitton Speedy 40 Multicolore

Louis Vuitton Speedy 40 Multicolore

Bei Louis Vuitton gibt es ja jede Menge Klassiker.  Dazu gehören u.a. die Taschenformen, wie hier die Speedy.  Und natürlich auch der Monogram Stoff: hier eben in multicolor auf weiß!  Bisschen viel kitsch-trash, oder?  Kostet ja auch nur 1870 Euro…

Louis Vuitton Handtasch Judy MM

Louis Vuitton Handtasch Judy MM

Ein sehr außergewöhnliches Design mit dem gleichen Stoff bietet die Judy MM Handtasche von Louis Vuitton.  Diese Tasche kostet 1550 EUro und ist damit nicht gerade ein SChnäppchen.  Ich vermute mal, so richtig praktisch ist die auch nicht.  Aber schön anzuschauen ist das schon irgendwie

Louis Vuitton Bowlingtasche Claudia Monogram schwarz

Louis Vuitton Bowlingtasche Claudia Monogram schwarz

Eine Bowlingtasche bietet Louis Vuitton natürlich auch: bei dem Luxuslabel Louis Vuitton heißt die Bowlingtasche Claudia.  Und sieht fast aus, wie jede andere auch.  Das Multicolor Monogram Canvas rechtfertigt natürlich den Preis von 1620€.  Und die Funktionalität und Qualität der vielen kleinen Details spricht natürlich für die original Louis Vuitton!

Luxusgrüße im Taschenwahn sendet Eure emmabutton

Zeitloses Design, starke Männer mögen Louis Vuitton Herrentaschen

Standard

Der klassische Mann – gibt es den überhaupt noch?  Vor allem, wenn wir ins Kino gehen und James Bond bewundern.  Da gibt es ihn noch, den starken Abenteuerer mit ein bisschen mysteriösem Geheimnis.  Und dazu natürlich klassisches, edles Outfit mit Herrentasche.  Es gibt nicht viele Firmen, die da mithalten können.  So ein Mann im Anzug braucht eben auch was ganz besonderes.  Wie zum Beispiel eine Louis Vuitton Herrentasche!

Louis Vuitton Aktentasche Voyage GM schwarz Leder Herrentasche

Louis Vuitton Aktentasche Voyage GM schwarz Leder Herrentasche

Die Louis Vuitton Aktentasche Voyage GM ist ein besonders schönes Exemplar.  Sie ist geräumig, schlicht und doch bringt sie den Luxus in den Alltag!  Die Größe der Voyage GM ist ausreichend für A4 Akten und ebenso für einen Laptop.  Den Schulterriemen kann man abnehmen und das Leder fühlt sich großartig an.  Die Haptik der Louis Vuitton Tasche insgesamt ist sehr überzeugend.  Dafür steht auch der Preis mit 2200€.

Louis Vuitton Geldbörse James rot Leder Herren Portmonnaie

Louis Vuitton Geldbörse James rot Leder Herren Portmonnaie

Aus dem gleichen Damier Infini Leder werden auch passende Geldbeutel gefertigt.  Die hören bei Louis Vuitton auf den Namen James Geldbörse und sind gleich in 3 Farben erhältlich.  Um einen besonderen Kontrast zu schaffen zeige ich Euch hier die Ausführung von James in rot.  So ein Portmonnaie steht sicherlich nicht jedem Mann…  Bei einem Preis von 395€ sollte man sich schon auch ein bisschen sicher sein, ob es dem Mann gefällt!  Aber es gibt James ja auch in weiß oder der klassischen schwarz.

Also keine Sorge und auf in den Herren-Taschenwahn bei Louis Vuitton – es grüße Euch alle die emmabutton

Luxus zu Weihnachten: Louis Vuitton Taschen

Standard

Luxus ist sich einfach mal Zeit für die Lieben nehmen.  Ins Kino oder Theater gehen.  Auf den Spielplatz oder in den Zoo.  Da muss man oft gar nicht viel Geld für ausgeben, sondern wirklich einfach nur etwas Zeit investieren.  In das perfekte Geschenk, welches man oft auch einfach selber machen kann.  Nicht jeder kann eine Tasche selber nähen oder auch Pralinen machen.  Aber ein bisschen kreativ werden – das sollte jeder hinbekommen!

Louis Vuitton Handtasche Sherwood PM

Louis Vuitton Handtasche Sherwood PM

Für alle, die dann doch noch viel Luxus mit Luxustaschen verschenken wollen: wie wäre es mit Louis Vuitton?  Vielleicht etwas sehr speziell oder für Fans von Robin Hood ist das Model Sherwood PM.  Die Sherwood gibt es in einer größeren und kleineren Variante – hier kostet die kleine 995 Euro…  Das glamouröse LV Monogram Vernis Leder gibt es in verschiedenen Farben und glänzt wie eine Weihnachtsbaumkugel.

Louis Vuitton Herrentasche Roman MM

Louis Vuitton Herrentasche Roman MM

Ganz schlicht im Gegensatz dazu für die Herren aus der Taiga Reihe die Tasche Roman MM.  Das Leder ist so weich und geschmeidig, dass man sich eigentlich den ganzen Tag nur anschmiegen will!  Für 1260 Euro bekommt man hier eine Aktentasche, die auffällt.  Aber auf die dezente Art und nicht durch großes Monogramm oder Glanzleder…

Vielleicht ist es für das Online Shopping bei Louis Vuitton schon zu spät, aber es gibt ja auch jede Menge Geschäfte mit den schicken Taschen!  Also nichts wie los im Luxus Taschenwahn und schnell noch ein paar Geschenke kaufen!  Es grüßt wie immer Eure emmabutton

Louis Vuitton Speedy einfach mal individualisieren

Standard

Die Taschen von Louis Vuitton kennt wohle fast jeder.  Oder genauer gesagt den dunkelbraunen Untergrund mit den helleren Initialien LV.  Rein vom Gefühl her muss das wohl die am meisten kopierte oder gefakte Tasche der Welt sein.  So viele wie man davon sieht kann man sich gar vorstellen, dass die alle echt sind und der offizielle Preis dafür bezahlt wurde.  Wenn man sich für eine solche Tasche entscheidet, zum Beispiel die Louis Vuitton Speedy 30 für 705 Euro, dann sollte man sie auch Personalisieren.

Louis Vuitton Tasche Speedy personalisiert

Louis Vuitton Tasche Speedy personalisiert

Die Speedy ist eine Tasche für den Alltag.  Ein Allround Talent, dass jede begeistert.  Damit eignet sie sich eigentlich auch besonders gut als Geschenk für die Herzdame…

Bei der Personalisierung gibt es verschiedene Auswahl Möglichkeiten.  Man kann verschiedene Streifen anbringen lassen, die allen möglichen Farben.  Und dann kann man auch die Initialien auftragen lassen.  Ich zeig Euch mal ein paar Möglichkeiten, was ich mir für „meine“ Speedy  ausgedacht habe – aber es sind da ganz viele Freiheiten möglich!

Louis Vuitton Tasche Speedy 40 personalisiert ILU

Louis Vuitton Tasche Speedy 40 personalisiert ILU

Hier auch mal die größere Speedy 40 mit einer Liebesbotschaft: I.L.U. (I love you)…  Kostenpunkt hier: 745 Euro.  Die Personalisierung ist übrigens mit im Preis inbegriffen…

Also dann mal los im Taschenwahn und eine ganz persönliche Version der klassischen Louis Vuitton Taschen kaufen oder verschenken.  Eure emmabutton träumt vom Luxus pur hier im Taschenwahn und verbleibt mit vielen Grüße für eine grandiose Woche

Neuheiten bei Louis Vuitton: Frauenherzen schlagen höher!

Standard

Der Name allein läßt Frauenherzen höher schlagen: Louis Vuitton.  Wenn wir uns mal nicht mit Schuhen, sondern mit Taschen beschäftigen, dann nennen wohl ganz viele Frauen überall auf der Welt eine echte Louis Vuitton als allerersten Wunsch.  Immerhin stehen die Initialen für klassisches, zeitloses und edles Design.  Doch auch bei Louis Vuitton gibt es natürlich immer wieder Neuheiten.  Und die für die Frauen schauen wir uns jetzt mal genauer an!

Louis Vuitton Trapezio Art Deco

Louis Vuitton Trapezio Art Deco

Ein besonderes Stück ist die Louis Vuitton Trapezio Art Deco für den Preis von 2350 Euro.  Diese kleine Handtasche ist aus edlem Kalbsleder gefertigt und im Vintagestil gehalten.  Die lange Kette erlaubt das Tragen auf der Schulter.  Die farblichen Akzente der Taschen in Pflaume müssen natürlich zum Outfit passen!

Louis Vuitton Tasche Alma in hellblau

Louis Vuitton Tasche Alma in hellblau

Die Tasche Alma ist da schon eher ein Klassiker bei Louis Vuitton, aber eben auch immer mal wieder neu aufgelegt.  Hier in meiner Lieblingsfarbe hellblau ist sie für 1150 Euro zu haben.  Und ist ein besonders schönes Stück mit Handyfach und goldfarbenem Hängeschloß.  Das weltberühmte Monogram ist hier ins Leder eingearbeitet.

Die Preise der Louis Vuitton Taschen liegt weit über dem, was ich hier sonst so vorstelle.  Aber Inspiration kann man sich auch da mal holen.  Aber Ladies, nicht die Fakes kaufen!  Sondern eher leihen oder eben ähnliches von günstigeren Herstellern finden!  Und auf die echten Taschen sparen…  Es grüßt Euch alle im edlen Taschenwahn die emmabutton