Öko-soziale Taschen von manomama

Standard

Viele Nachrichten über Umwelt, Nachhaltigkeit und Konsumverhalten dringen immer wieder durch unseren Alltag.  Und immer wieder gibt es kleine Beispiele dafür, wie man etwas anders machen kann.  Dazu gehören neben der Verarbeitung von Stoffen, die aus PET Recycling entstehen (wie bei den ergobag Schulrucksäcken), auch die Wiederverwendung von bestehendem Material, wie die Turnmatten, die von Zirkeltraining by Bernd Dörr verarbeitet werden, oder die LKW Planen, die FREITAG in Taschen verwandelt, oder auch die Segeltuch-Taschen von 360 Grad.  Die Liste ist lang – und macht auch vor Kaffeesäcken nicht halt, wie traditionsWerk beweist.  Wer aber doch lieber ein „neues“ Produkt haben will, dass dennoch öko-sozial (und dann auch noch in Deutschland) entstanden ist – der sollte sich mal bei den Taschen von manomama umschauen.

Manomama öko-soziale Handtasche Calypso

Manomama öko-soziale Handtasche Calypso

In die manomama Ledertasche Calypso habe ich mich nicht nur wegen der türkisen Farbe sofort verliebt!  Sie wirkt einfach praktisch und mit 249 Euro auch ihren Preis wert!

Manomama öko-soziale Handtasche Mondo

Manomama öko-soziale Handtasche Mondo

Mit einem Preis von 498 Euro kommt mir die Handtasche Mondo von manomama bei aller Liebe doch etwas zu teuer vor.  Aber ein bisschen Kritik muss ja auch erlaubt sein!

Hinter manomama steckt Sina Trinkwalder, die mit ihrem etwas anderen Ansatz für Ihr Unternehmen gerade viele Schlagzeilen macht.  Das ist wirklich eine spannenden Unternehmerinnen-Persönlichkeit!  In diesem Sinne wünscht Eure emmabutton allen Taschenwahn-Frauen einen erfreulichen Internationalen Frauentag!!

Manomama Ledertasche sind 100% ökologisch!

Standard

Manomama hat als familienfreundliches Unternehmen mit dem besonderen ökologischen Touch so einiges zu bieten!  Klar gibt es da auch Klamotten und viele schöne Dinge wie Schals und Gürtel.  Aber schließlich sind wir hier beim Taschenwahn und schauen bei den Taschen besonders genau hin!  Die Manomama Tasche für die Kinder und den Kindergarten habe ich Euch neulich gezeigt.  Heute sind die 100% ökologischen Ledertaschen in meinem Visier…

Manomama Ledertasche Calypso

Manomama Ledertasche Calypso

Wie gefällt Euch die Ledertasche Calypso?  Ich mag das türkis – blau – grün der Tasche besonders gern.  Da kommt so ein bisschen Urlaubsstimmung und Sehnsucht nach dem großen weiten Meer in den Alltag!  Eine richtige Wohlfühltasche für jeden Tag und alle Gelegenheiten!  Manomama garantiert das ökologische Velourleder aus Bayern und da scheint der Preis von 249 Euro doch zum guten Gewissen mit Nachhaltigkeit beizutragen.

Manomama Ledertasche Max

Manomama Ledertasche Max

Eine gute Alternative ist die Ledertasche Max (nicht zu verwechseln mit der Geldbörse Max von aunts&uncles!).  Max von Manomama ist schlecht und geradlinig und besonders als Schultasche geeignet.  Die Innentaschen bietet Platz für Handy oder Smartphone und auch einen Tablet PC oder iPad kann man sicher unterbringen.  Das Leder ist auch mit Schurwollfilz gefüttert, damit nichts passieren kann.  Größe und Farbe des Futters kann man selbst bestimmen!  Kosten für Max liegen bei 179 Euro, manche Ausführungen können auch etwas teuer werden.

Großartig, diese 100% ökologischen Ledertaschen von Manomama!!  Begeistert im Taschenwahn grüßt Eure emmabutton

Besser für alle = Manomama ökologische Taschen (und vieles mehr)

Standard

Manomama bietet Öko-Bekleidung und schafft Arbeitsplätze in Deutschland.  Damit ist das Motto „Besser für alle“ auch schon grob umrissen.  Darüber hinaus kann jeder bei Manomama selbst zum Designer werden: aus unzähligen Kombinationsmöglichkeiten gestaltet jeder das ganz eigene ökologische Bekleidungsstück.  Oder eben auch eine ökologische Tasche!  Und bei Manomama geht Öko definitiv noch einen SChritt weiter, denn hier gilt 100% ökologisch!

Manomama Kindertasche 3kh Motiv Herz

Manomama Kindertasche 3kh Motiv Herz

Und jetzt zu den Taschen…  und heute mal nur die Kindertaschen, denn da gibt es schon jede Menge zu entdecken!  Grundsätzlich kostet die Kindertasche „3kh“ 45 Euro und ist aus Filz.  Die Größe beträgt ca. 23 x 7 x 25cm.  Und nun beginnen auch schon Möglichkeiten: 4 Modelle sind zur Auswahl.  Da gibt es einen Piraten, ein Herz, einen Dino und eine Krone.  Das Herz seht ihr oben.  Mit den FArben lila auf grau doch eher für Mädels.

Manomama Kindertasche 3kh Motiv Dino

Manomama Kindertasche 3kh Motiv Dino

Der Dino auf der Tasche ist das neutrale Design für dass sich sowohl Mädchen als auch Jungen begeistern.  Hier treffen grün und grau aufeinander.

Manomama Kindertasche 3kh Motiv Krone

Manomama Kindertasche 3kh Motiv Krone

Dafür sticht die Krone mit pink und rot auf jeden Fall heraus und begeistert jede kleine Prinzessin…  Und auch so manche Mutter!

Manomama Kindertasche 3kh Motiv Pirat

Manomama Kindertasche 3kh Motiv Pirat

Und obwohl ich sonst kein Freund von Totenköpfen bin, so gefällt mir das Motiv Pirat ganz gut.  Irgendwie sieht der graue Piratenlook ganz freundlich aus!

Jedenfalls finde ich die Kindertaschen insgesamt bei Manomama gut gelungen!  Und die perfekte Größe haben sie auch!!  Da müssen wir uns bald mal die Manomama Taschen für die Großen anschauen!  SChließlich mögen wir auch ökologisch nachhaltige Taschen!!

Viele Grüße im Taschenwahn sendet Eure emmabutton

manomama individuell…

Standard

Ach, so ein bisschen habe ich mich glaube ich in das Konzept verguckt. Da die deutschsprachigen Europäer sowieso Vorreiter im Bereich Mass Customization sind (siehe im Taschenbereich z.B. zipitbag oder ergobag bzw. Mymuesli als bekanntes Beispiel im Nicht-Taschen-Bereich), verwundert es nicht, dass auch manomama (schon vor wenigen Tagen das erste Mal drüber berichtet) die Individualisierung ihrer manomamaHoch3 anbietet.

Hier habe ich die Möglichkeit die Farbe des Deckels, des Grundkörper und des Gurtes sowie bei allen manomama Taschen auch die Länge des Tragegurtes individuell zu bestimmen. Durch die ausschließliche Verwendung natürlicher Schurfilzwolle habe ich auch wieder ein ökologisch einwandfreies und nachhaltiges Produkt. Egal, ob einfach als Umhängetasche, als Laptoptasche oder auch als Wickeltasche. Die manomamaHoch3 stellt für bewusste Menschen eine nette Alternative dar. Aufgrund des Materials und der Farbauswahl würde ich die Tasche klar als Damentasche deklarieren!

Der Name spielt dabei natürlich nur eine untergeordnete Rolle. ;D

Cheers,

manomama – eine bewusste Entscheidung bzw. Manomann – Hut ab!

Standard

Die Ledertasche midiHoch3 ist aus vegetabil gegerbten Leder hergestellt. Ich habe die Tasche bei einem Freund gesehen und war echt überrascht wie weich und angenehm die Habtik des Leders ist. Nicht nur die Story über den Hintergrund der Marke manomama ist einfach beeindruckend und überzeugend.

Auch die Ledertasche midi, die ich mir später auf der Homepage angeschaut habe, macht einen richtig guten Eindruck, auch wenn diese nicht richtig viel Volumen bietet. Als Hingucker eignen sich definitiv beide. Die Qualität macht einen sehr guten Eindruck und als Umhängetasche aus Leder finde ich sie sowohl für Männer als auch Frauen passend.

Über die Strapazierfähigkeit der Tasche (midiHoch3) konnte mir mein Bekannter leider noch nichts repräsentatives sagen, da er diese erst seit ca. einem Monat benutzt. Ich glaube jedoch, dass es bei der Qualität des Leders und Herstellungsweise keine Probleme geben sollte!

Schaut sie Euch an. Ich finde allein zur Unterstützung des Projekts/ der Gründung sollte man schon fast eine kaufen!

Guten Abend, gute Nacht,

„FLOW“