Neue Picard Taschen Reise Kollektion

Standard

Es kommt nicht gerade oft vor, dass man Taschen-Hersteller au Deutschland findet.  Picard gehört jedenfalls dazu!  Das Unternehmen gibt es schon seit 1928 und vermutlich hat jede von uns mal eine Picard Tasche benutzt oder zumindest bewundert.  Schlichtes Design, praktische Aufteilungen, hochwertiges Leder – das sind nur einige Eckpunkte, die Picard auszeichnen.  Mit der neuen Reisekollektion bereichtert die Taschenfirma jetzt den Markt mit farbigen Stücken, die jedes Reisegepäck bereichern.

Picard Kulturbeutel Luis schwarz

Picard Kulturbeutel Luis schwarz

Den Anfang macht der Picard Kulturbeutel Luis.  Natürlich muss ich Euch von diesem schwarzen Prachtstück gleich zwei Fotos zeigen, denn sonst seht ihr ja gar nicht, wie viele Taschen und Elemente dazu gehören.  Denn da bringt Mann wirklich alles unter, was er auf Reisen so braucht und nutzt…

Picard Kulturbeutel Luis aufgeklappt

Picard Kulturbeutel Luis aufgeklappt

Klar, der Preis von 80 Euro für Luis ist nicht gerade wenig.  Wer Picard kennt, weiß aber auch, dass die Dinger ewig halten!  Und Kulturbeutel ja sowieso auch.  Was ich allerdings schon eher merkwürdig finde, ist, einen Kulturbeutel aus Rindsleder zu haben.  Ich glaube, da hätte ich doch etwas Sorge um das Leder.  Allerdings hatte ich auch noch nie eine Kulturtasche aus Leder – was meint ihr dazu?  Hat jemand sowas schon mal gehabt??

Picard Reisetasche Weekend blau

Picard Reisetasche Weekend blau

Jedenfalls paßt auch Luis super gut in die Picard Reisetasche Weekend, die ich Euch hier in meiner Lieblingsfarbe blau zeige.  Der Glanz der Tasche ist nicht wirklich nach meinem Geschmack.  Das Glanzleder ist allerdings schon sehr im Trend im Moment und da müssen wir vielleicht einfach durch.  Bei einem Preis von 299 Euro sollte man sich allerdings schon sehr sicher sein…  Daher suche ich doch einfach noch weiter nach dem perfekten Reisegepäck für den Sommerurlaub!

Für Euch alle Taschenwahn-ige Grüße von der emmabutton

Picard Lederwaren: Made in Germany

Standard

Wir beim Taschenwahn mögen ja so einiges: Ledertaschen, deutsche Firmen, modische Vielfalt und vor allem: Taschen für alle Lebenslagen!  Und als ich gestern mit meiner besten Freundin durch die Stadt geschlendert bin und zufällig im Picard Laden landete habe ich doch so einiges gesehen, was mir gefällt und was ich gern mit Euch teilen möchte.  Am Ende habe ich mir allerdings keine Tasche gekauft – sondern einen schicken, hellblauen Ledergürtel…

 

Picard Ledertasche Outback für Männer - Farbe cognac

Picard Ledertasche Outback für Männer - Farbe cognac

Manchmal finde ich bei Picard die Aufteilung zwischen Taschen für  Männer und Frauen nicht so ganz klar.  Einiges ist wahrscheinlich einfach unisex einsetzbar – oder abhängig vom eigenen Geschmack.  Wie zum Beispiel die Ledertasche Outback.  Zumindest in der Farbe cognac und mit ihrem klassischen klarem Design würde ich sie definitv auch als Business-Tasche nutzen.  Oder auch für Laptop und Unterlagen und so.

Picard Ledertasche Buddy für Männer

Picard Ledertasche Buddy für Männer

Bei der glänzenden Ledertasche Buddy ist das schon anders.  Die würde mir persönlich nicht gefallen.  Was aber vor allem auch an dem Glanzleder liegt, das ist definitiv nicht meins.  Und meinen Freund wollte ich damit auch nicht rumlaufen sehen.  Leider scheint dieser Retrostyle allerdings voll im Trend zu liegen: man sieht immer mehr Glanz!

Nun gut, Geschmäcker sind ja verschieden und vielleicht geht dieser Trend ja auch ganz schnell wieder vorüber.  Also Männer: ran an die Taschen!  Es grüßt Euch alle im Taschenwahn da draußen, Eure emmabutton